Ausbildung nach §11 Sachkundig und Zertifiziert 

Lieber Hundeschulbesucher,
 
das "hundeleo ® -Team" wird immer bemüht sein, Sie und Ihren Hund tierisch gut mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
 
Mit viel Wissen und Liebe zum Detail werden Sie in der Kommunikation Mensch/Hund geschult. Bilde das Team ist meine Devise. Alle Starkzwangmittel sind bei mir verboten.

"Man kann in die Hunde nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln."
Astrid Lindgren

"Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen. Ziehen Sie stattdessen doch einmal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden."
Edward Hoagland

Welpen Spiel und Sozialisierung Erziehung
Clickern Dogdance Obedience
Agility Turnierhundesport Flyball
Fährte Außentraining Treibball
Problemfälle Einzeltraining Hausbesuche
Seniorenstunde Schleppleinentraining Kinderstunde

BEISPIEL-FILME

Praktika

In den letzten Jahren ist offensichtlich die Hundeausbildung fast zu einem Volkssport angewachsen.
Für viele Hundebesitzer ist die Ausbildung ihres Hundes ein absolutes Muss und das ist gut so.
Leider sind nicht alle Hundeschulen gleich gut ausgestattet und haben vor allem sehr unterschiedliche Trainer mit manchmal auch sehr fragwürdigen Ausbildungsständen.
Daher sollte sich jeder ausbildungswillige Hundeführer seinen Trainer sehr gut anschauen. Werden auch alle Methoden ausreichend erklärt? Leider gibt es für unseren Berufsstand noch keinerlei einheitliches Bild, sondern jeder von uns hat irgendwann sein Hobby zum Beruf gemacht.

Es war Liebe zum Hund, Berufung und ganz viel Idealismus, weil man nicht unbedingt gleich von Anfang an aus dem Vollen schöpfen kann. Die Arbeitszeiten sind hart und dürfen nie wetterabhängig gehandhabt werden, denn ein Welpendasein ist kurz und daher sollten diese Stunden nie ausfallen.
 
Sollten Sie sich mit dem Gedanken beschäftigen, vielleicht auch mal eine Hundeschule zu eröffnen, dann schauen Sie sich doch einfach mal einen laufenden Betrieb an. Dazu haben Sie bei mir die Möglichkeit. Sie können eine Woche mich und meine drei Trainer bei Ihrem Tun begleiten. Ich biete mehrere Praktikumsformen an:
 
1 Woche Praktikum – nur zuschauen und zwar während meiner ganzen angebotenen Stunden
allerdings ohne Theorie, sondern wirklich nur zuschauen!
 
Euro 250,00 incl. MWSt.
 
1 Woche Praktikum mit Theorie und anschließender Fragestunde – hier setzten wir uns immer 1 x am Tag zusammen und es werden alle offenen Fragen geklärt und Ausbildungsansätze erläutert oder Wesenprobleme besprochen.
 
Euro 350,00 incl. MWSt.
 
Und dann gibt es noch die Möglichkeit, dass der Praktikant seinen Hund mitbringt und dieser in den jeweiligen Stunden mitarbeiten darf.
Hier kann dann eine ermäßigte Zehnerkarte gelöst werden.
 
Euro 80,00 incl. MWSt. für eine Zehnerkarte für alle angebotenen Hundestunden.
 
Selbstverständlich stehen in meiner näheren Umgebung auch eine ganze Menge Quartiere zur Verfügung, bei denen auch Ihr Hund willkommen ist (siehe hundefreundliche Unterkünfte!).
 
Sicherlich haben Sie dafür Verständnis, dass meine Praktikanten ihren Wohn- bzw. Betriebssitz mindestens 100 km von mir entfernt haben sollten.
 
Ansonsten freue ich mich auf Ihre Anmeldungen und verbleibe mit tierisch lieben Grüßen
 
Ihre
Doris Leopold

Preise

Eine gute Hundeschule muss nicht teuer sein. Allerdings sollte Ihnen die Erziehung 
Ihres Hundes schon wichtig sein und daher darf die Kostenfrage nicht das letzte Entscheidungskriterium darstellen.




Bei mir können Sie sowohl Einzelstunden und Gruppenstunden im 10er-Paket als auch im verbilligten Clubtarif buchen.



• 10er-Karte Erziehung: 128,00 Euro incl. 19% MWSt.


• 10er-Karte Sport: 145,00 Euro incl. 19% MWSt.


• 10er-Karte Spiel- und Sozialisierung: 75,00 Euro incl. 19% MWSt.
Preiseerhöhung ab 01.08.2017: 90,00 Euro incl. 19 % MWSt.!!!




Die 10er-Karten behalten 4 Monate ihre Gültigkeit!!! Bitte beachten!!!!



Einzelstunden

Eine Einzelstunde kostet 40,00 Euro incl. 19% MWSt..  ….für Clubis ermäßigt 35,00 Euro incl. 19% MWSt.



Bei den Einzelstunden gibt es auch noch 5er-Karten ….hier gibt es eine Ermäßigung von 10,00 Euro und auf eine 10er-Karte gibt es 10 %. Sollten bei einer Einzelstunde mehrere Teams teilnehmen, dann erhöht sich der Preis um jeweils 5,00 Euro pro Team.
 


Bei der Anfahrtspauschale ist es mir leider nicht möglich eine Unterscheidung zu machen, hier fallen immer  je nach Entfernung je angefangene 15 Minuten 7,00 Euro zzgl. 
Fahrspesen 0,35 Euro/km.

Außerdem kann bei Einzelstunden auch kein sonstiger Nachlass (Schüler, Student oder Tierheimhund) gewährt werden!!!!





Clubmitgliedschaft
• 2 Stunden wöchentlich =   8 x mtl. 58,00 Euro incl. 19% MWSt.



• 3 Stunden wöchentlich = 12 x mtl. 78,00 Euro incl. 19% MWSt.


• 4 Stunden wöchtenlich = 16 x mtl. 92,00 Euro incl. 19% MWSt.


• 5 Stunden wöchtenlich = 20 x mtl. 106,00 Euro incl. 19% MWSt.



Die Clubmitgliedschaft kann frühestens nach 6 Monaten und dann immer mit 8 Wochen zum Monatsende gekündigt werden.



Die Altverträge werden zum 01.04.2018 angepaßt !!! (Gesonderte Info wird verteilt !!)


Bitte beachten: Verschiedene Angebot sind nicht im Club integriert !!!

Für Studenten und Schüler gibt es 10 % Nachlass, allerdings nur bei Vorlage einer 
entsprechenden Bescheinigung. 





Für Tierheimhunde gibt es ebenfalls einen Nachlass und zwar dann, wenn der Hund die letzten 12 Monate angeschafft wurde und außerdem nur für die ersten beiden 10er-Karten.

Die jeweilige Ermäßigung gilt nicht für den Clubtarif.





Auch kann immer nur eine Ermäßigung zum Tragen kommen. 
Für Einzelstunden ist ebenfalls keine Ermäßigung möglich. 


Sozial nicht kompetente Hunde werden grundsätzlich erstmal im Einzeltraining gearbeitet!!