Agility  

Zwischenzeitlich ein sehr schneller Sport, der großen Spaß macht, wenn die Harmonie stimmt. 

Seit vielen Jahren bei uns erfolgreich trainiert ....hier alle Daten aufzuzählen würde den Rahmen der Webseite sprengen! 

Agility 2018
Januar 2018

Im Januar wurde eine kurze Winterpause eingelegt um im Februar wieder fit zu sein Lachend

Februar 2018

BASS in Kreuth 17.02. und 18.02.2018

Elke mit Cinni erreichte am Samstag im Jumping den 2. Platz und im A-Lauf ein Dis. Aber ein schönes Dis Zwinkernd

Am Sonntag waren sie in gewohnter Form unterwegs und erreichten im A-Luf den 1. Platz und im Jumping den 3. Platz.

März 2018

Prüfung bei der SV OG Burglengenfeld am 31.03.2018



Zum Start in die Turnierkarriere legten Stephanie mit Peanut und Elke mit Ivy erfolgreich die Begleithundeprüfung ab. Herzlichen Glückwunsch und viel Freude für eueren weiteren Weg Lächelnd

Marija mit Mocca legte erfolgreich mit 94 Punkten die BGH 2 Prüfung ab.

Ebenso Evi mit Rubi mit 97 Punkten.

Franzi mit Flash erreichte in der BGH1 81 Punkte.

Gratulation an alle meine Teams die immer fleißig trainieren und dies auch zeigen Lächelnd

 

BASS in Kreuth am 03.03. und 04.03.2018

Elke mit Cinni erreichte am Samstag im A2 Medium den 2. Platz mit 0 Fehler und damit erlief sie eine Quali für die A3. Herzlichen Glückwunsch Lächelnd Im Jumping erreichte Sie mit einem fehlerfreien Lauf den 4. Platz.

Am Sonntag erreichte das Team den 3. Platz im A-Lauf und im Jumping den 6. Platz.

April 2018

Im April wurde eine kleine Pause eingelegt und fleißig für die Freiland-Turniere geübt Lächelnd

Mai 2018

Turnierwochenende bei der SV OG Teublitz 05.05./06.05.2018

Kerstin mit Pino erreichte im A0 jeweils den 1. Platz am Samstag und ebenso am Sonntag. 

Steffi mit Coco erreichte im A3 den 7. Platz von 21 und im Jumping 3 den 13.

Mit Xenja erreichte sie im A2 den 2. Platz und im Open leider ein Dis, da die Xenja den Parcours gemütlich bewältigt hatteZwinkernd

Gratuliere euch - und auch wenns mal nicht so klappt - hauptsache Spaß macht es - das Ergebnis ist nur zweitrangigLächelnd

Juni 2018

23.06. und 24.06.2018 SV OG Burglengenfeld

Beim Heimspiel in Burglengenfeld erzielten die Teams meiner Hundeschule durchaus vorzeigbare Ergebnisse und bewiesen auch, dass sie ihre Hunde nicht nur als Sportgerät sehen, sondern als Freund des Menschen, dem es gut gehen soll.

Am Samstag wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Elke mit Cinni im A2-Midi 1. Platz mit 0 Fehler und im Jumping leider ein Dis.

Mit Ivy erreichte Elke bei ihrem ersten Start im AO - Midi ebenfalls den 1. Platz mit 0 Fehler und im Jumping leider ein Dis.

Selma mit Jano im A3-Midi 2. Platz mit 0 Fehler. Jumping ebenfalls den 2. Platz mit 0 Fehler.

Ute mit Lun im A3-Large den 15. Platz mit 2 Fehler und im Jumping den 6. Platz mit 0 Fehler.

Andreas mit Rico im A3-Large den 6. Platz mit 1 Fehler und im Jumping leider ein Dis.

Stephanie erreichte bei Ihrem ersten Start mit Smarty im A0-Midie und mit Peanut im A0-Large einmal den 2. Platz und 1. Platz mit 0 Fehler und leider zweimal ein Dis.

Kerstin mit Pino im A1-Small leider ein Dis und den 4. Platz im Jumping.

 

Am Sonntag wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Elke mit Cinni im A2-Midi den 1. Platz mit 0 Fehler und im Jumping den 3. Platz mit 0 Fehler.

Mit Ivy erreichte sie den 1. Platz im A-Lauf und ein Dis im Jumping.

Selma mit Jano A3-Midi 5. Platz und 4. Platz im Jumping.

Ute mit Luna im A3-Large Dis und 13. Platz im Jumping.

Andreas mit Rico im A3-Large leider ein Dis.

Steffi mit Xenja im A2-Small den 3. Platz und das Jumping sagte sie ab, da Xenja zu humpeln begann und sie nicht riskieren wollte, dass sie Schmerzen hat.

Mit Coco erreichte sie im A3-Lauf den 5. Platz und im Jumping leider ein Dis.

Kerstin mit Pino erreichte im A1-Lauf den 4. Platz und im Jumping ebenfalls.

Gratualtion an Alle Lächelnd

 

09.06. und 10.06.2018 Bunte Hunde Wald

Ute mit Luna erreichte im A3 den 2. Platz und im Jumping den 7. Platz.

Andreas mit Rico erhielt zweimal leider ein Dis.

Elke mit Cinni erreichte im A-Lauf den 1. Platz und im Jumping ebenfalls den 1. Platz.

Steffi mit Xenja erreichte im A-Lauf den 3. Platz und im Jumping ebenfalls.

Mit Coco erhielt sie leider ein Dis im A-Lauf, aber dafür im Jumping einen 3. Platz. Am 2. Tag gabs für die Coco den 9. und 10. Platz.

Kerstin mit Pino erreichte den 3. Platz im A-Lauf und im Jumping den 1. Platz.

Gratuliere euch Allen Lächelnd

Juli 2018

07.07. und 08.07.2018 SV OG Aubachtal

Steffi mit Coco nahm am Bundesliga-Lauf teil. Sie erreichte am Samstag mit Coco im A-Lauf den 4. Platz und im Lauf für die Bundesliga den 6. Platz.

Am Sonntag erreichte sie mit coco im Jumping Open den 4. Platz und im Bundesliga-Lauf den 5. Platz.  

Mit der Mannschaft wurde sie 10. und qualifizierte sich somit für das Finale.

Herzlichen Glückwunsch Lächelnd

August 2018

Überrascht

September 2016

Unschuldig

Oktober 2018

Zwinkernd

November 2018

Zwinkernd

Dezember 2018

Brüllend

Agility 2017
Januar 2017

 

Turnierwochenende in Kreuth 20.1/21.01.2017 bei der BASS

 

Ein weiteres kaltes Turnierwochenende in Kreuth ist nun vorbei.

 

Diesmal waren nur Steffi und Elke am Start.

 

 

 

Freitag und Samstag erreichte Steffi mit ihren beiden Hunde Coco und Xenja sehr gute Plätze. 

 

tl_files/user-upload/Turniere/k-Kreuth 20.01.2017 Steffi.jpg

 

 

 

Xenja gab es von 4 Läufen drei Mal den 1. Platz mit wirklichen Null Fehlern (keine Zeitfehler!!) und einmal den 3. Platz. Super Lächelnd

Mit Coco erreichte sie am Freitag im A3 Mini den 5. und im J3 den 8. Platz und am Samstag den 7. und 13. Platz. In der A3 ist die Konkurrenz schon deutlich mehr. Aber es ist für so einen kleinen Hund eine sehr gute Leistung Lächelnd

 

 

 

tl_files/user-upload/Turniere/k-Kreuth 21.01.17 Elke.jpg

 

Am Samstag erreichte Elke mit ihrer Cinni den 3. Platz im A1 - Lauf und im Jumping den 7. Platz. Sehr gut Lächelnd

 

 

 

Turnierwochenende in Kreuth 06.01./07.01.2017 bei der BASS

Am Freitag wurden sehr gute Ergebnisse erzielt.

Ute erreichte mit ihrer Luna im A3 den 11. Platz und im Jumping leider ein Dis.

Für Franzi gab es gleich am zweiten Hindernis ein schönes Dis und im Jumping einen 15. Platz

Andreas konnte nach langer Pause mit Rico einen Null-Fehler-Lauf hinlegen und erreichte damit den 3. Platz. Im Jumping gabs dann ein Dis.

Steffi konnte mit Coco im A3 den 7. und mit Xenja im A2 den 1. Platz erlaufen. Im Jumping einen 8. und 5. Platz.

Selma erreichte mit ihrem Jano den 6. Platz und ein Dis.

 

Am Samstag liefen nochmals Ute, Andreas, Steffi und Selma und erzielten durchwegs gute Ergebnisse.

Lachend

Februar 2017

Kurze Pause....

März 2017

Vielseitiges Turnierwochenende in Absdorf 18.3./19.03.2017 mit Obility-Cup

tl_files/user-upload/Turniere/RO Kreuth 19.03.2017.jpg

Am Samstag liefen Elke und Franzi im Agility A1 und im A3 jeweils einen Null-Fehler - Lauf und konnten sich im A1 den 1. und 3. Platz sichern und im A3 den 6. und 11. Durch die Null-Fehler-Läufe hatten Beide eine sehr gute Ausgangsbasis für die Cup-Wertung.

Am Sonntag war dann Rally Obedience dran.

Hier startete Elke mit Cinni in Klasse 2 mit 97 Punkten und sicherte sich damit den Sieg in der Cup-Wertung der Klasse 2! Gratuliere Lächelnd

Franzi mit Flash erreichte in Klasse 3 98 Punkte und sicherte sich damit auch den Sieg in Klasse 3 in der Cup-Wertung!Lächelnd

Erika mit Diego erlief in Klasse Senior vorzügliche 98 Punkte. Super für unseren immer noch flotten alten Herrn :-)

Erika mit Cina erreichte in Klasse 1 sehr gute 95 PunkteLächelnd

Marija mit Mocca hatte in der Klasse Beginner leider nicht so viel Glück. Der Hund war einfach von allem so sehr beeindruckt. Aber immer cool bleiben das wird auch noch Cool

 

 

 

 

 

 

 

 

Turniersamstag bei der BASS in Kreuth am 04.03.2017

Hier waren wieder einige meiner Teams vertreten. Bei sehr schwierigen Wegen wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Elke mit Cinni im A1-Lauf leider ein Dis, dafür im Jumping den 3. Platz

Ute mit Luna erlief im A3-Lauf den 7. und im Jumping den 16. Platz unter 40 Startern.

Franzi mit Flash erreichte im A3-Lauf eine Dis, dafür im Jumping den 6. Platz.

Selma mit Jano erreichte im A3-Lauf eine Dis und im Jumping den 2. Platz.

 

April 2017

WAS mit BASS 28.04. bis 01.05.2017 in Wackersdorf

Fast vor der Haustüre starteten viele Teams meiner Hundeschule und trotzten dem nassen kalten Wetter mit sehr guten Ergebnissen

Am Freitag startete Ulla mit Amy ganz tapfer bei Regen und Kälte und erreichte einen sehr guten 4. Platz im A-Lauf und einen 6. Platz im Jumping

Steffi mit Xenja erlief sich am Freitag jeweils einen 2. Platz und mit Coco einen 3. und 2. Platz. 

Am Samstag erreichte Steffi mit Xenja einen 1. und 2. Platz und mit Coco einen 5. und ein Dis Cool

Andreas mit Rico erlief sich einen 8 Platz

Ute mit Luna erhielt leider ein Dis im A-Lauf.

Selma mit Jano startete ebenfalls am Samstag.

 

Am Sonntag starteten 5 Teams meiner Hundeschule:                                                            Andreas mit Rico, Ute mit Luna, Selma mit Jano, Ulla mit Amy und Carmen mit Luna.

Alle 5 Teams liefen super und gaben ihr Bestes.

Mai 2017

Brodwoschdturnierchen beim PSV Nürnberg 1912 27.05.2017

Ulla mit Amy erreichte im A3 - Lauf einen guten 12.PlatzLächelnd

 

Begleithundeprüfung bei der SV OG Burglengenfeld am 20.05.2017

tl_files/user-upload/Turniere/k-BH Pruefung 2017.jpg

Gratulation an die vier Teams meiner Hundeschule, die die Begleithundeprüfung erfolgreich abgeschlossen haben.

Herzlichen Glückwunsch euch vier bzw. acht Lächelnd

 

 

Turnier bei der SV OG Teublitz am 5.5./6.5./7.5.2017

Beim heimischen Turnier starteten einige Teams aus der Hundeschule.

Ulla mit Amy erreichte einmal den 2. Platz im A-Lauf, einmal den 7. Platz und einmal im Jumping einen 18. Platz und zu guter Letzt noch ein Dis.

Steffi startete mit ihrer Xenja und Coco. Mit Xenja erreichte sie im A2 einmal den 4. Platz und mit Coco im Jumping3 den 10. Platz.

Selma erreichte mit Jano im Jumping3 den 2. Platz und im A-Lauf leider ein Dis.

 

Turnier beim HSV Nürnberg Nord-West am 14.05.2017

Ute mit Luna erreichte im A-Lauf den 5.Platz und im Jumping3 den 5. Platz und somit in der Kombiwertung den 2. Platz. Super Lächelnd

Juni 2017

SV OG Burglengenfeld 24.06./26.06.2017


Ein sehr schönes Wochenende mit einem sehr schönen Turnier liegt hinter meinen Hundeschulteilnehmern. Es war ein Heimspiel bei den Burgelengenfelder Wölfen mit sehr guten Leistungen.

Samstag:

Selma erreichte in der A3 leider einmal ein Dis und im J3 einen sehr guten 3. Platz

Ute mit Luna erreichte im A3 einen sehr guten 7. Platz und im J3 einen 5. Platz

Ute mit Andreas' Rico erreichte im A3 einen 13. Platz und im J3 einen 6. Platz.

Ulla mit Amy erreichte hier leider zweimal ein Dis. Ist aber auch gar nicht so leicht zischen dem Arbeitsplatz Küche und Parcours so schnell zu wechseln.

Steffi mit Xenja erreichte im A-Lauf einen 3. Platz und im Jumping leider ein Dis.

Steffi mit Coco im A3 erreichte einen 4. Platz und im J3 einen 3. Platz.

Elke mit Cinni erreichte einen 3. Platz in der A1 und im JO einen super 2. Platz.

Gratulation an alle. Ihr und eure Hunde habt bei dem heißen Wetter alles gegeben.

 

Sonntag:

Selma erreichte mit Jano zweimal den 3. Platz.

Ute mit Luna erreichte einmal den 11. und den 4. Platz. Leider reichte die Zeit nicht für ein Treppchen, aber es war ein sehr schöner Lauf und nur das zählt Lächelnd

Ute mit Andreas' Rico erreichte einmal den 15. Platz und dann leider ein Dis. 

Ulla mit Amy erreichte im A-Lauf den 7. Platz und im Jumping leider ein Dis.

Elke mit Cinni wurde im A-Lauf leider disqualifiziert, dafür reichte es im Jumping wieder für einen 2. Platz


Gratulation an alle meine Starter! Ihr habt das sehr gut gemacht Lächelnd

 

 

BASS - Wackersdorf 10.06/11.06.2017

Ute mit Luna startete erfolgreich bei der BASS in Wackersdorf Lächelnd

Sie erreichte den 2. Platz im A-Lauf und den 5. Platz im Jumping3 und sicherte sich damit den Gesamtsieg Lachend Das freut mich sehr. Gratulation!

Juli 2017

HF Weiden 31.07.2017

tl_files/user-upload/Turniere/k-Flash Weiden 31.07.2017.jpg

 

Franzi erreichte mit Flash einen super 3. Platz im A3-Large. Es kommt nicht immer auf die Geschwindigkeit an. Im Jumping überließ dann das Team die Podestplätze AnderenLachend

Ulla mit Amy erreichte im A-Lauf einen 17. Platz und im Jumping leider ein Dis.

 

SV OG Amberg-Gailoh 15.07.2017

Ulla mit Amy erreichte im A3 einen sagenhaften 2. Platz und ebenso im J3 einen 2. Platz. Super Lächelnd

Steffi mit Xenja erreichte im A2 einen 1. Platz und im Jumping einen 7. Platz.

Mit ihrer Coco erreichte sie im A3 den 3. Platz und im Jumping den 4. Platz. Sehr gut Lächelnd

 

Turnier bei den Bunten Hunden Wald am 08./09.07.2017

Am Samstag starteten Steffi mit Xenja im A2 und mit Coco im A3. Sie erlief sich mit Xenja im A-Lauf leider ein Dis, dafür im Jumping wieder einen sehr guten 4. Platz. Mit Coco erreichte sie im A-Lauf den 3. Platz und im Jumping den 9. Platz.

Ulla mit Amy erlief sich seit langem einen 1. Platz im A3 Large. Sehr sehr schön. Freu mich total für euch Lächelnd ImJumping gings mit einem 8. Platz weiter.

Andreas mit Rico erreichte im A3-Lauf einen 7. Platz und im Jumping leider ein Dis. 

Elke erlief sich mit ihrer standhitzigen Cinni einen 2. Platz im Jumping Open und im A-Lauf leider ein Dis, weil die Rüden doch interessanter waren Cool

Elke lief am Sonntag gleich nochmal und diesmal war es umgekehrt. Im A2 einen sehr schönen 2. Platz und im Jumping ein Dis.

August 2017

19.08.2017 und 20.08.2017 SV OG Parsberg

Steffi mit Coco erreichte im Regionalliga lauf für die SV OG Burglengenfeld den 2. Platz.

Im A3 small erreichte sie mit Coco den 5. Plat und im Jumping den 6. Platz.

Mit der Regeionalligamannschaft ist Steffi auf Platz 1. Super Lachend

Mit Xenja erlief sie sich im A2 small den 1. Platz und im Jumping den 7. Platz.

Selma erlief sich mit Jano im A3 medium am Samstag den 2. Platz und im Jumping leider ein Dis. Am Sonntag erreichte sie den 1. und 2. Platz.

Ute mit Luna erreichte am Samstag im A3-Lauf den 4. Platz und im Jumping ein Dis. Am Sonntag im A-Lauf ein Dis und im Jumping den 15. Platz.

Andreas mit Rico nahm an allen vier Läufen teil Cool

September 2017

PSV 1912 Nürnberg 23.09.2017

Steffi mit Xenja erreichte im A2 den 1. Platz und im JO den 2. Platz.

Mit Coco gab es einen 5. Platz im A3 und leider ein Dis im Jumping. 

Ute mit Luna erreichte im A3-Lauf den 12. Platz und im Jumping den 7. Platz.

Andreas erreichte mit Rico den 19. Platz im A3.

 

Bunte Hunde Wald 09.09. und 10.09.2017

Hier starteten viele meiner Teams.

Elke mit Cinni erreichte im A1-Lauf den 1. Platz und im Jumping den 3. Platz und damit die letzte Quali für den Aufstieg in die A2. Herzlichen Glückwunsch Lächelnd Im ersten Start im A2 am darauffolgenden Tag gab es im A2-Lauf eine Verweigerung und im Jumping leider ein Dis.

Ute mit Luna erreichte im A3 einen 5. Platz und im Jumping ein Dis.

Andreas mit Rico erreichte den 6. Platz im A3-Lauf und im Jumping ein Dis. Am zweiten Tag erreichte Andreas im A3-Lauf den 4. Platz und im Jumping leider ein Dis.

Ulla mit Amy wurde im A3-Lauf den 5. Platz und im Jumping ein Dis.

Selma mit Jano erreichte bei den 4 Läufen am Wochenende 3x einen 1. Platz und 1x ein Dis.

Alles in allem ein sehr erfolgreiches Wochenende für die Teams. Herzlichen Glückwunsch Lächelnd

Oktober 2017

07.10. und 08.10.2017 GHV Schnaittenbach

Bei sehr herbstlichem Wetter - Regen, Wind, Sonne, Regen, Kälte- starteten viele meiner Hundeschul-Teams in Schnaittenbach und belegten die vordersten Plätze.

Am Samstag lief Selma mit Jano im A3 auf den 2. Platz und im Jumping auf den 1. Platz. Am Sonntag stand das Team auf den selben Plätzen wie am Samstag Lächelnd

Franzi mit Flash erlief sich im A3 den 9. Platz und im Jumping einen sehr guten 4. Platz.

Ute mit Luna zeigten ihre volle Leistung und Geschwindigkeit und erreichten somit am Samstag im A3-Lauf den 4. Platz und im Jumping den 4. Platz. Am Sonntag beides Male den 3. Platz. Sehr gut Lächelnd

Andreas mit Rico musste sich am Samstag noch ein bisschen einlaufen und am Sonntag holte er sich den 4. Platz im A3-Lauf. Im Jumping klappte es dann leider wieder nicht so gut.

Steffi startete am Sonntag mit ihren beiden Hunden. Mit Coco erreichte sie im A3-Lauf den 9. Platz und im Jumping leider ein Dis. Mit Xenja erreichte sie im A2 den 2. Platz und im Jumping den 1. Platz. 

Kerstin mit Pino lief ihr erstes Turnier. Als Team harmonierten sie super, nur manchmal waren sie sich noch nicht so einig wie welches Gerät abzuarbeiten ist Zwinkernd Übung macht den Meister Lächelnd

Gratulation an alle  Teams Lächelnd

November 2017

Im Moment ist eher Winterpause und es wird fleißig in der Halle für die nächste Saison trainiert Lächelnd

Dezember 2017

Aus dem fleißigen Üben in der Halle wurde schnell mal eine BH/BgH1 Cool

Am 09.12.2017 war es dann bei der SV OG Burglengenfeld so weit.

Kalt war es und Schnee lag.

Das konnte aber meinen Teams die Laune nicht verderben und sie legten mit Bravour ihre Prüfungen ab.

Herzlichen Glückwunsch an:

Erika mit Cina und Diego

Marija mit Mocca

Evi mit Rubi

Manuela mit Ronny

Herzlichen Glückwünsch zu eurer bestandenen Prüfung Küssend

 

Über die Feiertage ist auch mal bei den Turnieren Pause, sodass die Zwei- und Vierbeiner besinnliche Feiertage erleben können!

Das Hundeleo-Team wünscht Allen frohe Weihnachten und ein gesegnetes Neues Jahr 2018

Auf viele viele weitere schöne und lehrreiche Stunden mit Euch und viel Erfolg im neuen JahrLächelnd

 

Agility und RallyObi 2016
Januar 2016

 

_____________________________________________________________________________________

Turnierwochenende in Kreuth 09.01./10.01.2016 bei den Fetzigen Hunden

Rally Obedience:

Erika 6.Platz mit 96 Punkten und damit ist ein Aufstieg in die Leistungsklasse 1 möglich. Sehr gut Lächelnd

Elke mit Cinni 11. Platz mit 76 Punkten und damit die erste Qualifikation für den Aufstieg! Weiter so! Sehr gut Lächelnd

 

Agility:

Ute mit Luna A3 am Samstag mit einem kleinen Fehler 12. Platz und im Jumping ein kleines Dis; Sonntag lief es schon besser, da gab es mit einem Fehler im A-Lauf den 10 Platz und im Jumping einen sehr schönen Null-Fehler Lauf - 12. Platz

Gudrun mit Lea erlief am Sonntag einen schönen 2. Platz im A-Lauf

Angy mit Alexa war an beiden Tagen unterwegs. Samstag war der Tag zum warm-laufen:  Dis im A1-Lauf und im Jumping mit Null Fehler 5. Platz; Am Sonntag gabs dafür eine Qualifikation fürs A3: 2.Platz mit Null Fehler und im Jumping ebenfalls 2. Platz mit Null-Fehler! Sehr schön Lächelnd

Unser Turnier-Neuling (2. Start!!) Steffi mit Coco und Xenja erreichte im A1 am Samstag den 2. und 3. Platz, im Jumping den 3. und 4. Platz. Am Sonntag gabs im A-Lauf einen 3. und 4. Platz und im Jumping einen 4. und 5. Platz. Sehr schön! Weiter so Lächelnd

 

Burgfarrnbach - Fetzige Hund Herzi 1. Januar Wochenende 2016

Gudrun mit Lea erreichte im A3 einen vierten Platz und im Jumping 3 einen 7. Platz! Super Lachend

Februar 2016

 

Und schon geht es im Februar weiter

Ein ganz stolzer Diego mit seiner gewonnen Tasche und SchleifeKüssend

 

Am 7. Februar nahm Erika mit Diego auf einem Rally Obedience Turnier in Kreuth teil und erreichte einen sagenhaften 2. Platz mit 95 Punkten beim 2. Start und somit ist der Aufstieg in die 2. Klasse gesichert! Sehr gut Lächelnd

 

Gudrun war mit ihrer Lea beim Agility Turnier bei den Fetzigen Hund´ in Kreuth am 6.2 und 7.2. am Start. Leider lief es diesmal nicht so gut, aber es gab immerhin einen 4. Platz im Jumping! Einfach fleißig weiter üben, dann wird das schon wieder!Cool

März 2016

 

_________________________________________________________________________________________

Ostermontag Turnier bei den Fetzigen Hund Herzi in Burgfarrnbach

Ute mit Luna hatte leider eine Verweigerung im A-Lauf. Im Jumping war Ute sehr konsequent und brach einen Frühstart ab! Sehr gut!

 

Rally Obedience Turnier am 20.03.2016 bei der SV OG Teublitz

Elke mit Cinni erreicht sensationelle 95 Punkte (6.Platz) und damit ist der Aufstieg in die nächste Klasse gesichert LächelndSuper, weiter so! 

 


Die stolze Cinni Küssend

 

 

FAST 2015/2016 - 13.03.2016

Ute mit Luna wurde  beim FAST- Abschlussturnier der Flotten Franken mit einem superschönen Nuller 4. im A-Lauf! Sehr gut Lächelnd Das Training lohnt sich! 

April 2016

 

_________________________________________________________________________________________

Agility Turnier am 24.04.2016 in Hirschaid

Ute mit Luna leider zweimal Dis, weil Frauchen im Schnee stecken blieb und das im FrühjahrÜberrascht

So sah der Turniertag aus:  

 

Agility Turnier am 16.04.2016 beim HSV Nürnberg - Nord - West

 

Erstes Freilandturnier und schon holt sich Ute mit Luna den Tagessieg mit einem 2. Platz im A-Lauf und einem 8. Platz im Jumping. Ein super Team, egal bei welchem Wetter Lächelnd

Bei Angy mit Alexa klappte es leider nicht so gut im A-Lauf, aber dafür wurde der Jumping mit einem 3. Platz belohnt. Nicht aufgeben, ihr könnt das auf jedenfall besser!

 

Fun-Turnier am 16.04.2016

Steffi mit Coco und Xenja erlief sich in einem Fun-Turnier mit Coco im A-Lauf und Jumping jeweils den 4. Platz und mit Xenja im A-Lauf mit Nullfehler einen 3. Platz. Der Jumpin lag dem Team nicht ganz so und es lagen am Schluss zwei Stangen am Boden. Trotdem eine gute Leistung und Hauptsache Spass macht es Lächelnd

 

Rally Obedience Turnier am 02.04.2016 in Absdorf

 

Diesmal waren zwei Teams am Start:

Erika mit Diego in Klasse 2   81 Punkte und damit 7. Platz! Super Lächelnd

Elke mit Cini in Klasse 1    97 Punkte und damit 1. Platz! Sehr gut Lächelnd

Mai 2016

 

________________________________________________________________________________________

 

Agility Turnier am 28.05.2016 in Traunreut

Auch weit entfernt von der Hundeschule zeigten Andreas und Ute eine solide Leistung.

Beim ersten Einsatz im A3 wurde Andreas mit Rico mit einer Verweigerung am Slalom 9. und im Jumping mit einem schönen Null-Fehler Lauf 5. Eine sehr gute Leistung!

Für das routinierte Team Ute und Luna war es ein gelungener Start: im A3 Null-Fehler und damit ein 3. Platz und im Jumping auch mit Null-Fehler ein 5. Platz. Luna läuft ja wie auf Schienen! Sehr gut Lächelnd

 

Turnier am 21.05.2016 bei den Vilsbiburgern Agi-Deifen

Angy mit Alexa erreichte im Jumping Open einen sehr guten 2. Platz, bei einem großen Starterfeld Lächelnd Im A-Lauf leider ein Dis. Das nächste Mal klappt es bestimmt wieder Cool

 

Turnierwochenende in Teublitz 6./7./8. Mai

Das Daumen drücken hat sich gelohnt. Unsere "Abräumer" des Wochenendes:

AUFSTIEG

Durch den 1. Platz mit 0 Fehler am Samstag und den 3. Platz mit 0F am Sonntag stieg Andreas in die A3 auf. Jumping jeweils ebenfalls 0 Fehler, dies reichte für den 5. und 8. Platz! Gratuliere euch zwei! 

 

2. "ABRÄUMER"

Steffi erlief sich am Samstag mit Coco sowohl im A-Lauf als auch im Jumping den 1. Platz; mit Xenja gabs am Samstag einen 3. und 5. Platz;  

Am Sonntag gabs einen 2. und 3. Platz  mit Coco und mit Xenja einen 3. und 4. Platz; Jetzt braucht ihr euch ums Futter keine Sorgen mehr machenLächelnd

 

TURNIER-NEULING

Elke mit Cinni, welche sonst sehr erfolgreich im Rally Obedience starten, starteten am 07.05.2016 das erste mal auf einem Agility - Turnier und erliefen sich gleich mal den 5.Platz im A-Lauf und den 17. Platz im Jumping. Manchmal war Cinni noch von dem Duft des Kauartikel-Standes abgelenkt, aber trotzdem ein sehr schöner Lauf; man möge sich gar nicht ausmalen auf welchen Plätzen sie gelandet wären, wenn kein Kauartikel-Stand dagewesen wäre]Cool Weiter so :-)

 

WEITERE STARTER

Ulla mit Amy leider zweimal Dis (aber es hätte sich zeitlich eh nicht rentiert durchzukommen, lieber ein gescheites "Dis", als ein Haufen ZeitfehlerZwinkernd) Ihr könnt das auf jedenfall!

Selma mit Jano einen schönen 2. Platz im A-Lauf und einen 6. Platz im Jumping am Samstag; und am Sonntag gab es einen 3. und 5. Platz; Ihr zeigt einfach immer wieder eure tolle Leistung Lächelnd

Angy mit Alexa leider auch zweimal Dis am Samstag (war aber auch ein sehr schwerer A2 - Lauf; nicht entmutigen lassen ihr könnt das!) und am Sonntag einen 8. und 12. Platz in einem sehr großen Starterfeld. 

 

Vatertags-Turnier in Coburg am 5.5.2016

Ute erlief mit ihrer Luna den 7. Platz im A-Lauf und mit einem fehlerfreien Lauf sicherte sie sich im Jumping den 4. Platz Lächelnd

Juni 2016

 

 

_______________________________________________________________________________________

Agility-Turnier bei den Burglengenfelder Wölfen am 25.06. und 26.06.2016

Bei einem schönen Turnierwochenende bei den Burglengenfelder Wölfen starteten alle meine Turnier-Teams. Das darf man sich natürlich bei dem fast Heimvorteil nicht entgehen lassen. Es zeigte jeder sein Bestes und es waren schöne Läufe. Wir haben auch einen Ostbayern-Cup-Gewinner unter uns! Der Ostbayern-Cup wird unter allen vier Läufen des Wochenendes im A3 ermittelt.

Und der Gewinner iiiiiiiiiiiiiiiiiisssssssssssssssssstttttttttttt: Selma mit Jano LächelndLächelndLächelndLächelnd Herzlichen Glückwunsch euch zweiLächelnd

Samstag:

Ute mit Luna leider ein Dis im A-Lauf und einen schönen 6. Platz im Jumping mit 0 Fehler

Selma mit Jano im A-Lauf ebenfalls ein Dis, dafür im Jumping den 1. PlatzCool

Angy mit Alexa im A-Lauf einen 8. Platz und einen 10. im Jumping mit jeweils einem Fehler

Andreas mit Rico erreichte im A-Lauf den 10. Platz und im Jumping den 9. Platz

Ulla mit Amy leider ein Dis im A-Lauf und im Jumping.

 

Sonntag:

Ute mit Luna leider zweimal ein Dis. Scheint nicht euer Wochenende gewesen zu sein. Das nächste mal klappts wieder!

Selma mit Jano den 1. Platz im A-Lauf und einen 3. Platz im Jumping. Hiermit sicherte sich Selma den Ostbayern-Cup. 

Andreas mit Rico zeigte wieder einen schönen Lauf. 5. im A-Lauf und ein Dis im Jumping.

Angy mit Alexa 4. im A-Lauf und leider ein Dies im A-Lauf 

Steffi mit Xenja 4. im A-Lauf und 6. im Jumping.

Steffi mit Coco 3. im A-Lauf und 2. im Jumping.

Elke mit Cinni erreichte auf Ihrem zweiten Agility-Turnier den 1. Platz im A-Lauf und den 3. Platz im Jumping. Sehr sehr gut Küssend

Rally Obedience Turnier am 25.06.2016 in Lenting

In Lenting hat Elke mit Cinni tapfere 68 Punkte in Klasse 2 erreicht. Es war ein heißer Tag und der Richter schaute genau hin. Lasst euch nicht entmutigen. Ihr könnt das. Ihr wurdet dafür beim Agility Turnier bei den Burgelengenfelder Wölfen am 26.06.2016 gebührend entlohn Lächelnd

 

 

 

 

Das zweite Juni Wochenende (11.06. und 12.06.) war genauso turbulent

Rally Obedience

Erika und Franzi waren beim HSG Franken Schnauzen am 12.06.2016 auf einem Rally Obedience Turnier.

Erika erlief mit Diego sehr schöne 86 Punkte und damit erreichte das Team den Aufstieg in Klasse 3. Sehr sehr gut :-)

Franzi mit Flash holte sich beim ersten Start 96 Punkte und damit den Aufstieg in Klasse 1.

 

Agility

 

 

Die Hundeleo-Teams waren an beiden Tagen erfolgreich vertreten. Es muss nicht immer ein Treppchenplatz sein, um einen schönen Lauf zu haben.

Samstag:

Steffi & Coco:  im A1- Lauf den 3. Platz und im Jumping1 leider eine Dis

Steffi & Xenja: im A1-Lauf den 4. Platz und im Jumping1 3. Platz

Angy & Alexa: im A2-Lauf leider ein Dis und im Jumping2     Platz

Ulla & Amy waren die Abräumer des Tages:  3. Platz im A3-Lauf und im Jumping 3 den 5. Platz

Andreas & Rico waren leider nicht in Top-Form und es gab deshalb zwei Dis

Selma & Jano: A3-Lauf 2. Platz und im Jumping3 4. Platz

Ute & Luna: im A3-Lauf leider ein Dis, dafür im Jumping einen schönen 7. Platz

 

Sonntag

Selma & Jano: im A3-Lauf ein Dis, im Jumping3 einen schönen 2. Platz

Ute & Luna: im A3-Lauf einen 6. Platz, im Jumping3 einen 4. Platz

Andreas & Rico: im A3-Lauf leider ein Dis, im Jumpin3 einen 5. Platz


Macht weiter so, ihr Alle könnt mit den Besten mithalten Cool

 

Das erste Juni Wochenende (04./05.06) war sehr turbulent

Die Hundeleo-Teams waren weit verstereut und zwar in Waldmünchen und Garmisch-Partenkirchen beim Agility und in  Falkenstein beim Rally Obedience Turnier

Hier die einzelnen Ergebnisse:

Rally Obedience

 

Elke mit Cinni erreichte 99 Punkte in Klasse 2 (1.Platz) und ist somit in die höchste Klasse aufgestiegen! Gratuliere Lächelnd

Erika mit Diego erreichte 85 Punkte in Klasse 2 (7. Platz), da Diego eine kleine DogDance - Einlage (rückwärts um den Hundeführer herum) absolvierte. Eigentlich wäre das ein paar Punkte mehr Wert gewesen als ein Abzug. Lachend

 

Agility in Waldmünchen

Unser Midi-Profi Selma erreichte am Samstag ein kleines Dis im A-Lauf,aber dafür im Jumping einen schönen 2. Platz. Am Sonntag erlief das Team einen 2. Platz im A-Lauf und einen 3. im Jumping. Sehr schön!

Angy lief mit ihrem eigenen Hund leider ein Dis im A-Lauf, dafür wurde sie im Jumping 1. Irgendwann klappts im A-Lauf auch mal. Wir drücken die Daumen.

Mit ihrem "Leihhund" Coco gabs im A-Lauf Mini auch leider ein Dis, aber im Jumping den 2. Platz.

Für Andreas mit Rico stand das Glück nicht auf Ihrer Seite. Am Samstag einmal Dis, dafür im Jumping Platz 5. Und am Sonntag leider zweimal Dis. Nich aufgeben, das nächste Mal schauts wieder ganz anders aus.

Für Ulla mit Amy lief es am Sonntag perfekt. Lange musste das tolle Team auf einen Platz warten, aber es hat sich gelohnt. Ein souveräner 3. Platz im A-Lauf und ein 5. im Jumping. Super ihr zwei Lächelnd

 

 

Agility in Garmisch-Partenkirchen

Franzi und Flash waren in Garmisch-Partenkirchen unterwegs. Nach einer verletzungsbedingten Pause probierte das Team in der Bergluft ein paar Sprünge und siehe da sie haben nichts verlernt.                                                                                   Am Samstag erlief das Team einen 11. Platz im A-Lauf und einen 5. im Jumping und am Sonntag wieder einen 11. Platz und einen 12. Platz im Jumping Open mit Null Fehler (54 Starter). Die Zeitfehler machen es leider für einen langsamereren Hund trotz Null-Fehler - Lauf etwas schwer.

 

Juli 2016

 

________________________________________________________________________________________

 

Turnierwochenende in Weiden 30.07. & 31.07.2016

Ute mit Luna startete nur einen Tag und erreichte einen schönen 6. Platz im A-Lauf und im Jumping leider Dis.

Angy mit Alexa war an beiden Tagen am Start und erreichte lustigerweise zweimal die gleichen Ergebnisse: 3. Platz und 8. Platz Lachend Und damit fehlt nur noch eine Quali für den Aufstieg ins A3! Wir drücken euch die Daumen

Als Preis gab es ein Foto mit Rahmen:



Sehr nette Idee :-)

 

17.07.2016 Turnier beim PSV Nürnberg und in Österreich beim Windhundverein

Beim PSV Nürnberg war Ulla mit Amy am Start und erreichte einmal einen 5. und einen 12. Platz  Lächelnd

Christine mit Love und Uwe mit Ginie waren in Österreich beim Windhundverein Krenglbach (Österreich) am Start.  Christine mit Love lief  einen sehr schönen Null-Fehler-Lauf und erreichte damit den 2. Platz.Lächelnd

 

 

Agility Turnier Wochenende in Waffenbrunn und Bayerische Meisterschaft in Unterpfaffenhofen 02.07./03.07.2016

 

In Waffenbrunn starteten am Samstag folgende Teams:

Unser Turnier-Neuling Carmen mit Luna (ganz rechts) startete im Jumping als "weißer Hund" und ich würde sagen, sehr gut ihr könnt auf jedenfall mit allen mit halten. Ich bin gespannt auf euer erstes richtiges Turnier. Die Daumen sind gedrückt Lächelnd

Angy mit Alexa im A2-Lauf den 3. Platz mit 1 Fehler und im Jumping2 den 2. Platz mit 0 Fehler

Steffi mit Xenja erreichte den 1. Platz im A1-Lauf und den 2. im Jumping1

mit Coco erreichte Sie den 2. Platz im A1-Lauf und den 1. im Jumping1. Man muss dazu sagen, Steffi startete mit ihren zwei Hunden gleich hintereinander, da es keine weiteren Teilnehmer in dieser Klasse gab. Sehr gute LeistungLächelnd

Franzi mit Flash holte sich im A3-Lauf eine Dis, da sie sich am Knie verletzt hat. Tapfer erlief sie dann im Jumping3 humpelnd den 5. Platz. Gut dass das Team schon etwas NADAC geübt hatCool

 

 

Am Sonntag starteten in Waffenbrunng folgende Teams:

Angy mit Alexa erreichte im A2-Lauf den 3. Platz; leider mit einem FehlerUnentschlossen Im Jumping2 reichte es nur für den 10. Platz, da Alexa kurz vor dem Ziel meinte, ein Rüde wäre wichtiger als Laufen Lachend 

Franzi konnte leider nicht mehr laufen, deshalb probierte es Angy mit Flash. Beim A3-Lauf schafften die zwei allerdings nur sage und schreibe zwei Hindernisse, dann merkte Flash, dass das nicht wirklich sein Frauchen ist und begann dieses zu suchen. Im Jumping schafften sie es dann  sogar bis zum Schluss; allerdings stand Franzi nicht direkt hinter dem letzten Hindernis und schwupp war er schon über eines, das näher beim Frauchen war. Zunge raus

 

Ute war mit Luna am Samstag den 02.07.2016 auf der Bayerischen Meisterschaft. Leider gab es zweimal ein Dis (aber natürlich ein schönes DisUnschuldig) für das Team.

August 2016

 

 

_______________________________________________________________________________________

20.08.2016 und 21.08.2016 - Rally Obedience in Absdorf, Agility in Burglengenfeld und Agility in Lugau

Am Wochenende ging es bei allen Startern rund; ob in Absdorf oder Burglengenfeld oder Lugau, ob erfolgreich oder weniger erfolgreich; aber Hauptsache jeder hat Spaß daran

Rall Obedience

Silvia mit Leni erreichte den 3. Platz beim RO-Turnier in Absdorf

Elke mit Cinni erreichte gute 83 Punkte. Leider waren die Wiener irgendwie interessanter ;-)

Erika mit Diego startete ebenfalls; Diego hatte seinen nicht so guten Tag; aber so gehts uns Menschen ja auch manchmal. Das wird schon wieder. Vielleicht war ja das Wetter schuld Cool

 

Agility

Auch bei den Burglengenfelderwölfe war einiges geboten.

Am Samstag:

Steffi erlief mit Coco einen 1. Platz mit 0 Fehler und das Team steigt somit in die A2 auf. Gratulation!!!   Im Jumping gabs dann leider eine Verweigerung und damit den 5. Platz.    Mit Xenja erreichte sie im A1-Lauf den 3. Platz und im Jumping leider eine Dis.

Andreas mit Rico erreichten im A3 einen 8. Platz mit 1 Fehler.

Selma hatte nicht so viel Glück. Es wurde zweimal ein SCHÖNES Dis ;-)

Angy erreichte mit Alexa im A2-Lauf den 2. Platz mit 1 Fehler und im Jumping dafür fehlerfrei den 3. Platz.

 

Am Sonntag:

Hier gibt es auch einen Aufstieg zu feiern und zwar Angy mit Alex steigt mit einem fehlerfreien und 2. platzierten Lauf in die A3 auf. Im Jumping gabs dafür eine Dis, aber das war dann schon nicht mehr so wichtig. GRATULATION.

Andreas erreichte im A3-Lauf den 15. Platz und im Jumping leider ein Dis.

Selma fand in ihre Top-Form wieder zurück und erreichte zweimal den 2. Platz mit 0 Fehler.

Coco durfte diesmal mit Angy starten. Es gab einen 5. Platz im A-Lauf und eine Dis im Jumping.

Unsere Turnierneuelinge Carmen und Elke belegten die halbe A1-Midi-Klasse und die ersten zwei Plätze wurden unter sich ausgemacht. Carmen mit Luna belegte immer den 1. Platz und Elke mit Cinni immer den 2. Platz. Sehr gut macht ihr das :-)

 

Christine und Uwe waren mit Gini und Love in Lugau unterwegs. Uwe erreichte den 3. Platz im A-Lauf.

Christine erlief mit Love im A-Lauf den zweiten Platz und im Jumping den 1. Platz.  Super gemacht ihr vier Lächelnd

 

 

13.08. und 14.08.2016 bei der Ortsgruppe Parsberg des SV

Hier waren fast alle Hundeleo-Teams am Start mit vorzeigbaren Ergebnissen.

Samstag:

Besonders zu erwähnen ist Carmen mit Luna, die ihren ERSTEN Start im A1 hatte und gleich mal 1. mit 0 Fehler  wurde. Damit hast du schon eine Quali für den Aufstieg. GratuliereKüssend  Im jumping war die Aufregung dann doch zu groß und es kam ein Sprung übers falsche Hindernis. Aber war trotzdem sehr schön!



Im A3 Large waren diesmal über 30 Starter am Start, doch die Hundeleos schlugen sich wacker.

Andreas mit Rico erreichte am Samstag den 9. Platz im A3 und im Jumping leider ein Dis

Ute mit Luna erreichte den 13. Platz im A3-Lauf und im Jumping ein Dis.

Ulla mit Amy bekam im A3-Lauf leider auch ein Dis, dafür im Jumping den 8. Platz

Franzi mit Flash hatte leider ein Dis im A3-Lauf, dafür im Jumping den 4. Platz mit 0 Fehler. Leider waren 3 schneller. Aber wie sagen wir immer: Hauptsache ein schöner Lauf wars! 


Angy lief einmal mit Alexa im A2 auf den 1. Platz und im Jumping auf den 3. Platz.

Mit Coco lief sie im A1 auf den 3. Platz und im Jumping auf den 1. Platz.

Das habt ihr alle sehr schön gemacht und man sieht, dass sich trainieren und eine ruhige Start-Position  immer lohn.

 

Am Sonntag starteten nur Angy und Franzi

Angy erreichte mit Alexa einen 3. Platz im A2 mit einem Fehler und im Jumping fehlerfrei den 2. Platz. Sehr gut :-)

Franzi erlief mit Null Fehler im A-Lauf den 6. Platz und im Jumping leider ein Dis. Tunnels ziehen doch besser als der Slalom Zwinkernd

 

 

6.8 und 7.8 in Amberg-Gailioh

Hier waren wieder einige Hundeleo-Teams vertreten.

Steffi vertreten für Alle Lächelnd

 

Steffi mit Xenja erreichte im A1- Lauf den 2. Platz und mit Coco leier eine Dis. Im Jumping lief es für beide Hunde gut. Sie haben einen 3. und 2. Platz erreicht. Diesmal sogar mit Konkurrenz in der Midi-Klasse Zwinkernd

Andreas erreichte mit einem Null-Fehler Lauf im A3 einen 5. Platz am samstag und am Sonntag einen 11. Platz. Im Jumping gabs zweimal ein Dis.

Ute erreichte mit Luna im A3-Lauf einen 10. Platz mit 1 Verweigerung und im Jumping 12. Platz 0 Fehler

Selma mit Jano an beiden Tagen 2. im A3-Lauf und im Jumping einmal leider Dis und einmal den 3. Platz

September 2016

 

 

_________________________________________________________________________________________

Rally Obedience und Agility - Wochenende 24.09. und 25.09.2016

tl_files/user-upload/Turniere/k-SV OG Parsberg RO 24.09.2016.jpg

Im Rally Obedience bei der SV OG Parsberg waren einige aus meiner Hundeschule am Start und das ziemlich erfolgreich:

Erika mit Cina in der Beginnerklasse erreichte sagenhafte 98 Punkte und mit Diego in der Klasse 3 90 Punkte und damit beides Male ein Vorzüglich.

Steffi mit Coco und Xenja startete ohne viel Training das erste Mal und es reichte für Coco leider nur für 60 Punkte und für Xenja doch gute 87 Punkte. Mit ein bisschen Übung werden es auch über 90 Punkte. Einfach dran bleiben ihr Drei Cool

Elke mit Cini erreichte in Klasse 2  vorzügliche 97 Punkte.

Silvia mit Leni erreichte in Klasse 1 leider nur 63 Punkte, da Leni vergessen hat, was ein "Sitz" ist. War aber auch schwierig bei dem nassen Boden.

Franzi mit Flash erreichte bei ihrem 2. RO-Turnier mit 95 Punkten den Aufstieg in Klasse 2. 

 

Im Agility ging der Erfolg am Sonntag weiter:

Steffi und Franzi starteten beim PSV 1912 Nürnberg

Steffi erreichte mit Coco im A2 den 1. Platz mit Null - Fehler und damit eine Quali für den Aufstieg. Im JO einen 3. Platz mit 0 Fehler. Mit Xenja erreichte sie im A1 ebefalls mit 0 Fehler den 1. Platz und im JO den 4. Platz. Super!

Franzi erreichte mit ihrem Flash im A3 Large unter 39 Startern den 3. Platz und sogar mal ohne Zeitfehler. Sehr gut Lachend

Christine lief mit Love in Österreich und vertrat den Hundeleo mit dem 1. Platz auf dem Treppchen Lächelnd

 

Agility - Wochenende bei den Bunten Hunde Wald 10.09./11.09.2016

An diesem Wochenende waren wieder fast alle Hundeleo-Teams am Start:

Samstag 

Steffi mit Xenja und Coco im A1 bzw. A2-Lauf leider ein Dis. Aber Gleichberechtigung muss sein Zwinkernd Im JumpingOpen erreichte Sie mit Ihren zwei Hunden einmal den 3. und einmal den 2. Platz.

In einem Starterfeld von knapp 30 Startern holten sich Angy und Franzi im A3-Large den 2. und 3. Platz. Auch für langsamere Mensch-Hund-Teams gibt es ab und an mal eine Chance unter die ersten drei zu kommen. Sehr gut Lächelnd Im Jumping gabs für Franzi dann eine Dis. Für Flash sind die Tunnels einfach interessanter Cool Angy mit Alexa holte sich gleich nochmal den 3. Platz. 

Ebenfalls in diesem Starterfeld holte sich Ute mit Luna einen 8. Platz und Andreas mit Rico leider eine Dis.

Selma startete im A3-Midi. Jedoch werden diese zwei Läufe diskret weggelassen Zwinkernd

 

Sonntag

Selma mit Jano holte sich ihren Platz im Jumping3-Midi am Sonntag wieder zurück und sicherte sich den 2. Platz. Wie bereits am Samstag bleibt der A-Lauf unerwähntUnschuldig

Bei Ute mit Luna handhaben wir es so wei bei Selma. Es waren sehr gute Läufe, aber das Ergenis bleibt unerwähntUnschuldig

Andreas, Franzi und Angy belegten hintereinander im A3-Lauf die Plätze 7,8 und 9. Hier entschieden ein paar Hundertstel. Im Jumping verteilte sich das Ganze etwas. Franzi erreichte den 6. Platz mit 0Fehler, Andreas mit 1 Fehler den 10. Platz und Angy mit 1 Fehler den 12. Platz.

Carmen mit Luna erhielt im A1-Midi leider keine Wertung, da Luna durch Carmens Sturz so verwirrt war und ins Zelt lief. Aber das hat jeder schon mal durchgemacht und einfach weiter dran bleiben dann klappts mim Laufen auch Cool Im Jumping gabs dann einen 8. Platz.

 

Ich seh schon meine lieben Turnierstarter: Üben lohnt sich und ihr könnt mit den Besten mithalten. Gratulation nochmal an Alle. Ich Freu mich für euch.Lachend

 

Agility-Wochenende beim HSV Vilsbiburg in Frontenhausen 03.09./04.09.2016 


Samstag:

Angy mit Alexa startete das erste Mal im A-3 bei einem sehr schwierigen Parcours und erreichte unter ca. 35 Startern den 10. Platz. Im Jumping gabs leider eine Dis. Aber das passiert einfach mal. Immer cool bleiben Cool

Franzi mit Flash erreichte hinter Angy den 11. Platz, da sie ihren Flash mit einer Streicheleinheit zurück in die richtige Richtung beim Slalom lenken wollte. Man kanns ja mal probieren Unschuldig Im Jumping gabs dann wieder den 11. Platz.

Sonntag:

Diesmal startete nur Franzi mit Flash. Im A 3- Lauf erreichte das Duo aufgrund einer Verweigerung und sehr vielen Zeitfehlern den 24. Platz und im Jumping zwar an sich fehlerfrei, aber mit drei Zeitfehler rutschte das Team auf den 17. Platz zurück.

Oktober 2016

 

_______________________________________________________________________________________

Letztes Freiland RO-Turnier am 29.10.2016 beim HSV Moosburg


tl_files/user-upload/Turniere/k-Cinni RO 29.10.2016.jpg           tl_files/user-upload/Turniere/k-RO 29.10.2016.jpg

Elke mit Cinni erreichte sagenhafte 100 Punkte in Klasse 2. Sehr sehr gut ihr zwei Lächelnd

Franzi und Flash müssen in RO Klasse 3 erst noch ihre Mitte finden. Dann werden aus den heutigen 57 Punkten wieder mehr Cool Ihr könnt es.

 

Letztes Freiland Agility-Turnier bei der SV OG Teublitz am 22.10.2016

"Nur die Harten kommen in den Garten" lautete das Motto für diesen Samstag. Bei Temperaturen unter 10 Grad und Regen versuchten Franzi, Angy, Ute, Selma, Elke und Carmen ihr Glück.

Ute erreichte mit ihrer Luna im A3 den 6. Platz und im J3 den 3. Platz

Franzi mit Flash erlief im A3 den 8. Platz und im J3 den 6, Platz.

Selma mit Jano erreichte im A3 und J3 Midi jeweils den 1. Platz.

Angy, Elke und Carmen müssen ihre Mitte erst wieder finden. Vielleicht klappts ja beim nächsten Hallenturnier. Der Boden war einfach zu nass Cool

 

RO-Turnierwochenende 15.10.2016 und 16.10.2016

tl_files/user-upload/Turniere/k-RO Turnier 16.10.2016.jpg

Am Samstag fand in meiner Halle das 1. RO-Turnier der SV OG Burglengenfeld statt.

Viele meiner Teams, die einfach mal Turnierluft schnuppern wollten, konnten dies auf bekanntem Terrain, aber unter Echt-Bedingungen ausprobieren und ich glaube es hat allen Teams sehr viel Spass gemacht. Mir auf jedenfall, da ich gesehen habe, wie gut ihr eure Hunde bis jetzt ausgebildet habt :-) 

Nun zu den einzelnen Ergebnissen:

Franzi mit Flash Klasse 3     70 Punkte  = gut

Erika mit Diego Klasse 3      68 Punkte = n.q.

Elke mit Cinni Klasse 2        88 Punkte = s.g.

Sylvia mit Leni Klasse 1       92 Punkte = v

Steffi mit Coco Klasse B      74 Punkte = g

Steffi mit Xenja Klasse B     70 Punkte = g

Marija mit Mocca Klasse B   82 Punkte = s.g.

Nadine mit Monte Klasse B   90 Punkte = v

Gabi mit              Klasse B   80 Punkte = s.g.

Elly mit Lilly Klasse B          82 Punkte = s.g.

 

Bleibt dran und übt fleißig weiter. Und vielleicht will der ein oder andere nochmal einen Turnierstart wagen! Ihr könnt auf jedenfall mit allen Anderen mithalten Cool

 

Am Sonntag waren Elke, Steffi und Franzi noch bei der SV OG Teublitz beim RO-Turnier

tl_files/user-upload/Turniere/k-IMG-20161016-WA0003.jpg

Für Franzi lief es leider nicht so gut, aber das darf auch mal sein. Nicht  traurig sein, nicht jeder Tag ist gleich. 59 Punkte in Klasse 3 und damit n.q.

Elke mit Cinni erreichte 80 Punkte in Klasse 2 und damit ein s.g.

Steffi mit Coco und Xenja versuchte auch ihr Glück aber es klappte nicht ganz. 60 und 63 Punkte in Klasse B.

Nicht entmutigen lassen. Ich weiß ihr könnt das.Cool

 

Am Wochenende 08.10/09.10.2016 war einiges los - ob Agility oder Rally Obedience alle Teams hatten Spaß und waren erfolgreich Lächelnd

Samstag - Rally Obedience in Schwaig

tl_files/user-upload/Turniere/k-Elke Schwaig 08.10.2016.jpg

Elke mit Cinni erreichte vorzügliche 92 Punkte in Klasse2 !

 

Sonntag - Rally Obedience beim PSV 1912 Nürnberg


Franzi erreichte mit Flash vorzügliche 94 Punkte in Klasse 2 und stieg damit nach ihrem nur dritten Turnier in Klasse 3 auf. Cool

 

 

Agility in Schnaittenbach 

Am Samstag waren fast alle Turniergeher vom Hundeleo beim GHV Schnaittenbach unterwegs. Im A3 Large waren knapp 40 Starter am Start. Und trotz sehr vielen schnellen Hunden sind meine Teams im guten Mittelfeld unterwegs.

Angy mit Alex erreichte im A-Lauf einen 14. Platz und im Jumping einen 12. Platz

Andreas mit Rico einen 12. Platz im A-Lauf und einen 10. Platz im Jumping

Ulla mit Amy im A-Lauf leider ein Dis und im Jumping einen 16. Platz

Franzi mit Flash erreichte im A-Lauf einen 17. Platz und im Jumping einen 13. Platz

Ute mit Luna erreichte im A-Lauf einen 6. Platz und einen 18. im Jumping

Selma erreichte mit Jano im A3 Midi einen 4. Platz und im Jumping eine 2. Platz

Steffi mit Xenja und Coco erreichte im A1 bzw. A2 jeweils einen 1. Platz  und im JO Mini einen 3. bzw. 2 Platz

 

Sonntag in Schnaittenbach:

Angy mit Alexa leider  zweimal ein Dis.

Ebenso Ute mit Luna.

 

November 2016

 

 

_______________________________________________________________________________________

Agility-Turnier-Wochenende bei der BASS in Kreuth 26./27.11.2016

Am Samstag startete Steffi mit Xenja und Coco. Im Jumping Open holte sie sich den 1. und 2. Platz. Im A1 - Lauf mit Xenja den 1. Platz mit 0Fehler und damit Aufstieg in die A2; mit Coco gab es einen 1. Platz mit 1 Zeitfehler und damit hat Steffi mit Coco den Aufstieg in die A3 knapp verpasst. Irgendwann klappt es auch bei euch ohne ZeitfehlerLächelnd

Ute mit Luna hatte bei den schwierigen und lauffreudigen A3-Parcouren leider nicht so viel Glück und erhielt zweimal ein Dis.

Franzi mit Flash erreichte am Samsatg von 56 Startern den 7. Platz mit 1 Fehler und das unter den Spitzenläufern und mit nur 0,98 Zeitfehler! Sehr gut Lächelnd Im Jumping gabs dann ein schönes Dis.

 

Am Sonntag startete nur Franzi mit Flash. Im A3-Lauf konnte sie sich unter 46 Startern den 8. Platz mit 0 Fehler (+ 2 Zeitfehler) erlaufen. Im Jumping gab es durch einen Führfehler eine Verweigerung und damit nur noch Platz 26. 

 

RO - Turnier bei der SV OG Taufkirchen/Vils 20.11.2016

Erika, Marija und Franzi wollten es nochmal wissen und scheuten nicht am 20.11.2016 ein Freiland-Turnier zu melden. Das Wetter war traumhaft: Sonnenschein und mild. Nur der Boden war sehr matschig.

Die 4 Helden des Tages auf vier Pfoten 

tl_files/user-upload/Turniere/k-RO Turnier Taufkirchen 20.11.16 (1).jpg

 

Und nun die zweibeinigen Helden des Tages

tl_files/user-upload/Turniere/k-RO Turnier Taufkirchen 20.11.16 (2).jpg

 

Erika mit Cina erreichte sagenhafte 95 Punkte in Kl. B und Platz 2; Mit Diego erreichte sie in Kl. 3 auch Platz zwei aber leider nur mit 64 Punkten; es lag bestimmt am Matsch, da man sich echt konzentrieren musste nicht auszurutschenCool

Bei Marija mit Mocca verlief es ähnlich in Klasse B. Einfach noch ein wenig üben, dann wird das schon. Nächstes Jahr kommen ja noch viele Turniere Lächelnd

Franzi mit Flash hat sich jetzt in der Klasse 3 eingefunden und erreichte 90 Punkte und Platz 1. Den Punktabzug gabs allerdings nur, weil Flash plötzlich ein "Feiner Herr" sein und sich nicht in den Matsch setzen wollte.Zunge raus

 

RO-Turnier in Absdorf am 13.11.2016

Bei bitterkalten Temperaturen starteten Franzi und Elke in Absdorf beim RO - Turnier

tl_files/user-upload/Turniere/RO Absdorf Nov 16.jpg

 

Franzi erreichte mit Flash vorzügliche 94 Punkte in Klasse 3

Elke errecihte mit Cinni sagenhafte 100 Punkte in Klasse 2

      Sehr sehr gut ihr Beiden. Ich bin stolz auf euchKüssend

 

Der Herbst hat begonnen und nun sind die meisten Turniere in der Halle.

Das erste November- Wochenende startete sehr gut für meine Hundeschul-Teilnehmer. Sie waren entweder am Agility-Turnier oder am Rally Obedience Turnier in Kreuth bei der BASS.

 tl_files/user-upload/Turniere/k-Kreuth Agility 05.11.2016.jpg        tl_files/user-upload/Turniere/k-RO Kreuth 06.11.2016.jpg

Carmen mit Luna im A1 1.Platz 0 Fehler und Jumping leider Dis

Franzi mit Flash im A3 leider 2x ein schönes Dis;  

Dafür holte sie sich die heiß erstehnten Punkte im Rally Obedience: 98 Punkte in Klasse 3  (2. Platz)


Steffi mit Xenja und Coco erlief einmal 73 und 79 Punkte. Somit ist eine weitere Quali für den Aufstieg gesichert bzw. es hätte der Aufstieg schon erfolgen können. Sehr gut und immer fleißig weiter üben :-) 

Dezember 2016

 

 

___________________________________________________________________________________________________

Über die Feiertage ist auch mal bei den Turnieren Pause, sodass die Zwei- und Vierbeiner besinnliche Feiertage erleben können!

Das Hundeleo-Team wünscht Allen frohe Weihnachten und ein gesegnetes Neues Jahr 2017

Auf viele viele weitere schöne und lehrreiche Stunden mit Euch und viel Erfolg im neuen JahrLächelnd

 

 

Agility-Turnier in Kreuth 16./17./18.12

tl_files/user-upload/Turniere/k-20161217_144416.jpg

Am Freitag startete Steffi mit ihrer Coco und Xenja. Hier erzielte sie mit Xenja im A2 den 4. Platz und im Jumping den 1. Platz. Man siehe, auch mit einem anderen Hund als einem Sheltie kann man es zu was bringen. Ebenso mit ihrer Coco erreichte sie im A-Lauf den 3. Platz mit Null-Fehler und damit sicherte sie sich den Aufstieg in die Königsklasse A3. Gratuliere euch Drei Lächelnd

Am Samstag war Steffi wieder am Start und musste sich mit Coco im A3 behaupten. Leider war die Nervosität so groß, dass es ein Dis gab. Dafür im Jumping 3 einen sehr guten 5. Platz.

Mit Xenja erreichte sie im A2 den 1.Platz und im Jumping den 2. Platz.

Elke mit Cinni war auch wieder am Start und erreichte im A-Lauf den 2. Platz. Leider mit einem Fehler und damit keine Quali. Im Jumping gabs ein schönes DisCool

Franzi mit Flash erreichte am Samstag von 39 Startern den 5 Platz und im Jumping den 9. Platz. Und das ganz ohne Training. Sehr gut Lächelnd

 

Am Sonntag startete Ute mit Luna. Ute hatte leider zweimal ein Dis. Aber wie sagen wir immer: Ein schönes Dis Cool

 

Rally Obedience macht gerade Winterpause.

Die Pause ist aber gerade gut, denn somit konnten 4 Teams aus meiner Hundeschule  die Begleithundeprüfung bei der SV OG Burglengenfeld absolvieren.

Sonntag, 11.12.2016

Die Spannung steigt. Zunächst musste der Sachkundenachweis geschrieben werden. Diesen haben auch alle Erst-Hundeführer bestanden. Gratulation an Nadine mit Monte und Angelika mit Freddy.

Dann gings auf zum Prüfungsbeginn für das erste Paar - bei Kälte und RegenStirnrunzelnd Nadine mit Monte schlug sich noch wacker, aber leider hat es bei Angelika mit Freddy nicht ganz gereicht. Für unseren kleinen Mops Freddy wars einfach zu kalt und Nass zum Sitzen und Liegen. Die Fuß-Position war allerdings erste Klasse. Darum nicht verzagen, im Frühjar gibts eine neue Chance und dann klappt es auch mit der Prüfung bei strahlendem Sonnenschein.

Danach waren Erika und Cina und Kerstin mit Pino an der Reihe. Diese zwei Teams zeigten ihr Können und somit haben sie die Begleithundeprüfung bestanden.

Gratulation an Alle Lächelnd 

 

Rally Obedience

- auch in dieser Sportart sind wir auf Erfolgskurs ....eine Platzierung nach der anderen .....juchuuuu !!!!

Seit dieser Sport geboren ist, wird hier bei mir fleißig trainiert !!!

Rally 2018
Januar 2018

Turnier in Absdorf am 28.01.2018

Evi mit Rubi startete in die neue Saison 2018 sehr erfolgreich. Sie erreichte in Klasse 1 vorzügliche 95 Punkte Lächelnd

Februar 2018

Im Februar legten die Rally-Obi-Teams eine Pause ein.

März 2018

 

Prüfung bei der SV OG Burglengenfeld am 31.03.2018

 


 


Zum Start in die Turnierkarriere legten Stephanie mit Peanut und Elke mit Ivy erfolgreich die Begleithundeprüfung ab. Herzlichen Glückwunsch und viel Freude für eueren weiteren WegLächelnd

 

Marija mit Mocca legte erfolgreich mit 94 Punkten die BGH 2 Prüfung ab.

 

Ebenso Evi mit Rubi mit 97 Punkten.

 

Franzi mit Flash erreichte in der BGH1 81 Punkte.

 

Gratulation an alle meine Teams die immer fleißig trainieren und dies auch zeigenLächelnd

 

 

 

 

24.03.2018 Sport & Fun Dogs

Miriam mit Kalina startete bei den Sport & Fun Dogs in Klasse 1 und erreiche sehr gute 92 Punkte und den 2. Platz. Gratuliere Lächelnd

April 2018

29.04.2018 RO Turnier in Eggenfelden

Elke mit Cinni erreichte in Klasse 3 89 Punkte Lächelnd

 

Rally Obedience Turnier beim GHV Schnaittenbach am 14.04.2016


tl_files/user-upload/Turniere/k-Schnaittenbach RO 14.04.2018.jpg

Am Samstag waren viele Teams vom Hundeleo beim GHV Schnaittenbach beim Rally Obedience Turnier vertreten. Bei einem sonnigen schönen Turniertag wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Marija mit Mocca erreichte in Klasse 2 73 Punkte. Ihr könnt das auf jedenfall besser. Leider ist nicht jeder Tag gleich. Dran bleibenLächelnd

Franzi mit Flash erreichte in Klasse Senior 90 Punkte. Da will man es den Senioren leicht machen und es werden nur "Steh" eingebaut, aber was macht der Senior, er setzt sich hin, so dass zwei Wiederholungen nötig warenCool

Katherina mit Cooper erlief in Klasse 1 88 Punkte. Sehr gutLächelnd

Elke erlief mit Cinni in Klasse 3 92 Punkte. GratulationLächelnd

Evi mit Ruby erreichte in Klasse 1 97. Herzlichen Glückwunsch - irgendwann klappts mit 100 PunkteLächelnd

Stephanie mit Peanut erlief bei den Beginnern 90 Punkte. Sehr gutLächelnd

Mai 2018

Bundessiegerprüfung des DVG am 12.05./13.05.2018

Franzi mit Flash und Elke mit Cinni konnten sich für diese Meisterschaft qualifizieren.

Franzi mit Flash erreichte in Klasse Senior 100 Punkte und wurde in dieser Klasse Vizemeister Lächelnd

Elke mit Cinni erreichte in Klasse 3    94 Punkte und den 11. Platz von 60. StarternLächelnd

Herzlichen Glückwunsch zu dieser hervoragenden Leistung!

 

 

SV OG Eichstätt 06.05.2018

Katherina mit Cooper erreichte in Klasse 1 sagenhafte 100 Punkte. Was will man mehr. Gratuliere Lächelnd

 

RO Turnier beim HSV Nürnberg-Schwaig am 01.05.2018

tl_files/user-upload/Turniere/k-Elke und Stephani Prasse HSV Nuernberg Schwaig 01.05.2018.jpg

Stephanie mit Smarty erreichte bei ihrem ersten Start in Klasse 1 81 Punkte. 

Elke mit Cinni erreichte in Klasse 3 sagenhafte 100 Punkte. Mehr geht nicht Zwinkernd

Gratulation an euch Beide Lächelnd

Juni 2018

16.06. und 17.06.2018

Franzi und Elke konnten sich mit ihren Vierbeinern für das Bayerische Rally Obedience Championat (B.R.O.C.) in Vilsbiburg qualifizieren. Um auf dem Deutschen Rally Obedience Championat (D.R.O.C.) 2019 starten zu können war es notwendig auf der B.R.O.C. zu starten.

Franzi erreichte mit Flash in der Klasse Senior den 4. Platz mit 98 Punkten. Da sie nur den 4. Platz erreicht hat, erhielt sie kein direktes Ticket für die D.R.O.C. . Mit ein bisschen Glück kann sie evenetuell doch auf der D.R.O.C. starten. Dies hängt davon ab, wie viele Starter in der Klasse Senior sich melden und ob die Plätze 1 - 3 auf die D.R.O.C. fahren. Wir werden sehen.

 

Elke erreichte mit Cinni 90 Punkte und den 16. Platz in der Klasse 3. Mit ein bisschen mehr Glück kann Elke auch auf der D.R.O.C. starten.

Wir drücken euch Beiden die Daumen, dass es klapptCool

 

09.06.2018 Pegnitz

Erika mit Cina erreichte trotz Hagel und schneeweißem Boden noch 73 Punkte. Tapfer ihr zwei Lächelnd

 

03.06.2018 HSG Franken Schnauzen

Elke mit Cinni erreichte in Klasse 3 sehr sehr gute 100 Punkte. 

Katherina mit Cooper erreichte in Klasse 2 ebenso sehr gute 98 Punkte.

Gratuliere  euch BeidenLächelnd

Juli 2018

08.07.2018 HSV Weiden

Elke startet mit Cinni in Klasse 3 und erreichte 83 Punkte und den 2. Platz.

Franzi mit Flash erreichte in Klasse Senior 100 Punkte und den 1. Platz.

August 2018

ZwinkerndUnentschlossen

September 2018

LächelndZwinkernd

Oktober 2018

VerschlossenReingefallen

November 2018

VerlegenWeinend

Dezember 2018

KüssendZwinkernd

Rally 2017
Januar 2017

Winterpause Cool Üben für die kommenden Turniere ist angesagt Lächelnd

Februar 2017

Winterpause Cool Üben für die kommenden Turniere ist angesagt Lächelnd

März 2017

Vielseitiges Turnierwochenende in Absdorf 18.3./19.03.2017 mit Obility-Cup

tl_files/user-upload/Turniere/RO Kreuth 19.03.2017.jpg

Am Samstag liefen Elke und Franzi im Agility A1 und im A3 jeweils einen Null-Fehler - Lauf und konnten sich im A1 den 1. und 3. Platz sichern und im A3 den 6. und 11. Durch die Null-Fehler-Läufe hatten Beide eine sehr gute Ausgangsbasis für die Cup-Wertung.

Am Sonntag war dann Rally Obedience dran.

Hier startete Elke mit Cinni in Klasse 2 mit 97 Punkten und sicherte sich damit den Sieg in der Cup-Wertung der Klasse 2! Gratuliere Lächelnd

Franzi mit Flash erreichte in Klasse 3 98 Punkte und sicherte sich damit auch den Sieg in Klasse 3 in der Cup-Wertung!Lächelnd

Erika mit Diego erlief in Klasse Senior  gute 88 Punkte. Sehr gut :-)

Erika mit Cina erreichte in Klasse 1 sehr gute 95 PunkteLächelnd

Marija mit Mocca hatte in der Klasse Beginner leider nicht so viel Glück. Der Hund war einfach von allem so sehr beeindruckt. Aber immer cool bleiben das wird auch noch Cool

April 2017

29.04.2017 HSV Moosburg - Aich

Diesmal startete nur Elke mit Cinni. Das Team erreichte sehr gute 95 Punkte in Klasse 2

 

Mai 2017

B.R.O.C. = Bayerisches Rally Obedience Championat bei der SV OG Teublitz 27.05.2017

Elke mit Cinni erlief sich mit sehr guten 96 Punkten den 8. Platz von 30 Startern. Super Lachend

 

Turnier am 21.05.2017 beim HSV Nürnberg Nord-West und in Taufkirchen

Elke mit Cinni erreichte beim HSV wieder sagenhafte 98 Punkte! Super ihr Zwei Lächelnd

tl_files/user-upload/Turniere/k-RO Turnier Taufkirchen 21.05.2017.jpg

 

Miriam mit Kalina erreichte bei ihrem ersten RO-Turnier sehr gute 82 Punkte. Super weiter so ihr Zwei Lächelnd

Bei Marija mit Mocca lief es nicht ganz so gut dieses Mal, da Mocca ihr Herrchen suchteCool Die Männer sollen halt nicht immer wegrennenZwinkernd

 

Begleithundeprüfung bei der SV OG Burglengenfeld am 20.05.2017

tl_files/user-upload/Turniere/k-BH Pruefung 2017.jpg

 

Gratulation an die vier Teams meiner Hundeschule, die am Samstag erfolgreich die Begleithundeprüfung abgelegt haben.

Herzlichen Glückwunsch euch vier bzw. acht Lächelnd

 

 

DVG Bundessiegerprüfung in Gelsenkirchen 06.05. und 07.05.2017

tl_files/user-upload/Turniere/DVG BSP.jpg

 

 

 

 

 

01.05.2017 Nürnberg - Schwaig

Elke mit Cinni erreichte bei sehr regnerischem Wetter gute 86 Punkte.

Wie heißt es immer so schön: Die Generalprobe muss schief gehen, damit es dann klappt. Dieses Turnier war die Generalprobe für den Start bei der DVG-Bundessiegerprüfung am 6.05/07.05 in Gelsenkirchen.

Die Daumen sind gedrücktLächelnd

Juni 2017

Turnier in Höchstadt am 15.06.2017

Erika startete mit ihren beiden Hunden Diego und Cina. Cina war es jedoch zu heiß, sodass sie leider nicht zu motivieren war. Aber das Wohl des Hundes geht immer vor und ich finde es sehr gut, dass du dann den Lauf abgebrochen hast. Beim nächsten Mal ist das Wetter vielleicht wieder kühlerCool

Mit Djego erlief sich Erika sehr gute 89 Punke.

 

Turnier in Lichtenfels am 11.06.2017

tl_files/user-upload/Turniere/k-RO LIchtenfels 11.06.2017.jpg

 

Heute starteten zwei neue Teams aus meiner HundeschuleLächelnd

Es war ein heißer Tag, aber die Ergebnisse konnten sich sehen lassen:

Elke mit Cinni erster Start in Klasse 3 mit 75 Punkte

Marija mit Mocca Klasse Beginner 89 Punkte

Katharina's erster Start in Klasse Beginner wurde mit 89 Punkten belohnt Lächelnd Super 

Und Mirijam's erster Start in Klasse Beginner lief bis zum letzen Schild sehr gut, nur waren dann die Zelte am Rand interessanterCool Aber beim zweiten Turnier schaut es schon wieder anders aus.

Immer fleißig weiter übenLachend

Juli 2017

30.07.2017 Pyrbaum

Marija mit Mocca erreichte sehr gute 91 Punkte in Klasse 1.

Elke mit Cinni erreichte gute 76 Punkte bei der Hitze in Klasse 3.

 

WEITER SO Lächelnd

 

 

22.07.2017 Lenting

tl_files/user-upload/Turniere/k-Lenting RO 22.07.2017.jpg

 

Es läuft einfach perfekt bei den RO-Teams.

Marija erreichte sagenhafte 95 Punkte und Platz 3.

Katharina mit Cooper erreichte sehr gute 88 Punkte und Platz 6.

Miriam mit Kalina erreichte ebenfalls sagenhafte 95 Punkte und Platz 2, da sie etwas schneller war Cool

Elke mit Cinnia erreichte sagenhafte 98 Punkte und Platz 4 in Klasse 3.

 

16.07.2017 PSV Nürnberg

tl_files/user-upload/Turniere/k-RO PSV Nuernberg 16.07.2017.jpg


Marija mit Mocca erreichte 97 Punkte in Klasse Beginner und damit ein vorzüglich.

Miriam mit Layla erreichte 100 Punkte in Klasse Beginner und auch ein vorzüglich.

Elke mit Cinni erlief sich in der Klasse 3 sehr gute 97 Punkte und damit auch ein vorzülich.

Super Leistung ihr drei Lächelnd

 

 

09.07.2017

Miriam mit Layla erreichte beim RO-Turnier sehr gute 91 Punkte und den 4. Platz. Super! Weiter so!Lächelnd

August 2017

20.08.2017 SV OG Rödental

Marija mit Mocca erreichte in Klasse 1 sehr gute 94 Punkte und den 3. Platz

12.08.2017 Absdorf

Elke war mit Cinni in Absdorf unterwegs und erhielt in Klasse 3 87 Punkte und den 3. Platz.

September 2017

SV OG Burglengenfeld 30.09.2017

Heimvorteil für viele meiner Teams bei den Burglengenfelder WölfenLächelnd


Elke mit Cinni erreichte in der Klasse 3 84 Punkte und damit Platz 4.

Erika mit Cina erreichte in Klasse 1 den 1. Platz mit 98 Punkten. Super Lächelnd

 

 

Evi erreichte mit Rubi auf ihrem ersten Turnier in Klasse Beginner 99 Punkte und damit 2. Platz.

Der 1. Platz in der Klasse Beginner holte sich Katharina mit Cooper mit 100 Punkten. Super ihr zwei Lächelnd


Franzi mit Flash startete in der Klasse Senior und erreichte den 2. Platz mit 90 Punkten.

 

 

tl_files/user-upload/Turniere/Xenja & Coco 30.09.2017 BUL.jpg

Steffi startete mit ihren zwei Hunden in Klasse Beginner. Mit Coco erreichte sie den 7. Platz mit 95 Punkten und mit Xenja den 13. Platz mit 

 

Gratualtion an alle meine Teams. Ihr wart spitze und habt euer Gelerntes gut anwenden können Lächelnd

 

 

 

16.09. und 17.09.2017 SV OG Parsberg


Steffi erreichte mit Xenja in der Klasse Beginner 85 Punkte und mit Coco 79 Punkte.

Elke mit Cinni nahm erfolgreich am Turnier teil.

Miriam mit Kalina erreichte am Samstag sehr gute 96 Punkte und mit Layla in Klasse 1 96 Punkte und am Sonntag mit Kalina wieder 96 Punkte und mit Layla 93 Punkte in Klasse 1.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer Lächelnd

 

03.09.2017 HSV Vilsbiburg

Miriam mit Layla erreichte bei ihrem ersten Start in der Klasse 1 den 3. Platz mit 93 Punkte. Super :-)

Und mit Kalina erreicht sie bei den Beginnern den 5. Platz mit 78 Punkte.

Weiter so:-) 

 

02.09.2017 Lauf

Marija mit Mocca erreichte in Lauf in Klasse 1 80 Punkte. 

Oktober 2017

PSV Nürnberg

Steffi mit Coco erreichte gute 85 Punkte und mit Xenja sehr gute 95 Punkte. Hier sieht man sehr gut, dass auch kleine Hunde (Jack Russel und Cocker) sehr gut in der Unterordnung ausgebildet werden können und es nicht an der Größe, Rasse, etc. liegt. Sehr gut Steffi und ein extra Leckerlie an deine Vierbeiner Lächelnd

Elke mit Cinni erreichte in Klasse 3 den 1. Platz mit 88 Punkten. Sehr gut ihr Zwei Lächelnd

November 2017

Im Moment ist eher Winterpause und es wird fleißig in der Halle für die nächste Saison trainiertLächelnd

Dezember 2017

Aus dem fleißigen Üben in der Halle wurde schnell mal eine BH/BgH1 Cool

 

 

Am 09.12.2017 war es dann bei der SV OG Burglengenfeld so weit.

Kalt war es und Schnee lag.

Das konnte aber meinen Teams die Laune nicht verderben und sie legten mit Bravour ihre Prüfungen ab.

Herzlichen Glückwunsch an:

Erika mit Cina und Diego

Marija mit Mocca

Evi mit Rubi

Manuela mit Ronny

Herzlichen Glückwünsch zu eurer bestandenen Prüfung Küssend